Donnerstag, 2. Juli 2015

Imkerstammtisch in Bad St. Leonhard


Am Samstag fand im GH Bärnthaler ein Imkerstammtisch statt, an dem zahlreiche Mitglieder des Imkervereines Bad St. Leonhard - Reichenfels teilnahmen. Wie in letzter Zeit in verschiedenen Medien berichtet wurde, war auch beim Treffen in Bad St. Leonhard das Bienensterben, welches immer weiter voranschreitet, ein Thema über das ausführlich informiert und in weiterer Folge diskutiert wurde. Besorgt zeigten sich die Imker über die derzeitige Lage betreffend des Erhaltes der Carnica Biene. Nachdem Obmann Helmut Stimpfl alle Anwesenden, darunter Bgm. Simon Maier, bergrüßte, referierte Alt - Obmann OSR Dir. Hans Schratter eingehend über den Nutzen und die Notwendigkeit des Erhaltes der Carnica Biene,welche laut Kärntner Bienenwirtschaftsgesetz in unserem Bundesland zugelassen ist. Schratter wirkte maßgeblich am Kärntner Bienenwirtschaftsgesetz mit. Durch Nichteinhaltung des Gesetzes wird die Carnica Biene immer mehr aus unserer Region verdrängt. Wie es in dieser Sache weitergeht, wird derzeit bei Gericht verhandelt und Leonharder Blogspot wird Euch auf dem Laufenden halten. Für Informationen bezüglich der Imkerei und den aktuellen Themen steht ihnen der BZV Bad St. Leonhard gerne zur Verfügung. (Bild oben : So sieht die natürliche Vermehrung unserer heimischen Carnica Biene aus,auf die unsere Imker sehr stolz sind)


Mittwoch, 1. Juli 2015

Brand in Bad St. Leonhard


Am 01.07., gegen 17.00 Uhr, gerieten bei einem Mehrparteienwohnhaus in Bad St. Leonhard, Bez. Wolfsberg, ein Gartenhaus und eine angrenzende Thujenhecke aus unbekannter Ursache in Brand. Der Brand griff auf die Fassade und die Dachkonstruktion des Mehrparteienwohnhauses über. Durch das rasche Eingreifen der FF Bad St. Leonhard, Wisperndorf und Schiefling konnte ein weiteres Ausbreiten des Feuers verhindert und der Brand gelöscht werden.
(lpd kärnten)

 

Sonntag, 28. Juni 2015

BLAU WEISS PARTY 2015


 Nach der gelungenen Premiere im Vorjahr erlebte die "Blau-Weiss" Party des SV Reichenfels am Samstag ihre 2. Auflage . Für den passenden Partysound im gut besuchten Veranstaltungszentrum der Marktgemeinde sorgte DJ Hirschi .




Es waren etwas schwierige Jahre , mit dem Abstieg aus der 1. Klasse im Jahr 2013 , aber mittlerweile hat sich die Mannschaft aus der nördlichsten Gemeinde des Lavanttales wieder gefestigt und konnte in der abgelaufenen Saison den beachtlichen 3. Platz in der 2. Klasse D erreichen . Die Blicke werden auch in Zukunft nach vorne gerichtet . 






Unter den Gästen war natürlich auch der Trainer des SVR Horst Friesacher (links)





























 Bei der Verlosung durfte sich Simone Friesacher über den Gewinn des Hauptpreises , einer Saisonkarte für Heimspiele des SVR , freuen . Als erste Gratulanten stellten sich SVR Obamm Otto Bauer und Bürgermeister Manfred Führer ein .



Ausschußobfrau für Sport in Reichenfels Giselinde Seidlinger mit dem  Leonharder Ausschußobmann für Sport Thomas Probst

 
Mit Party DJ Hirschi wurde schließlich noch bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen gefeiert

Sommerfest im Tageszentrum Bad St. Leonhard


Zum bereits 3. Sommerfest lud am vergangenen Freitag die Tagesstätte in Bad St. Leonhard . Nicht nur das schöne Sommerwetter sondern auch das Engagement aller Beteiligten sorgte dafür , dass Markus , Sabrina , Julia , Andreas , Armin , Christoph und Sarah sowie das Team mit der Leiterin der Tagesstätte Roswitha Kaimbacher einen gemütlichen Nachmittag mit vielen Besuchern verbringen durften . Neben kulinärischen Genüssen , welche die Eltern der Jugendlichen in der Tagesstätte in Form von verschiedensten Mehlspeisen zubereitet hatten , wurden den Gästen auch musikalische Leckerbissen serviert . Für beste Stimmung sorgte das bewährte Duo aus dem Vorjahr , aber auch "Voice of Kärnten"- Finalistin Celine Spendl . Beim Finale am 11. Juli in Moosburg ist sie die Favoritin auf den Sieg , so der einhellige Tenor der Anwesenden . Unter den Gästen waren u.a. Vertreter aus der Gemeindepolitik , allen voran Bürgermeister Simon Maier . Zu den zahlreichen Aktivitäten der Tagesstätte zählen neben verschiedenster Projekte auch Ausflüge , die durch den Erlös der freiwilliger Spenden wie z.B. beim Sommerfest aber auch durch den Verkauf eigener Erzeugnisse , finanziert werden . Für heuer ist eine Fahrt in den Fantasia Park Strasswalchen , auf den sich natürlich jetzt schon alle freuen , geplant . Vom "Leonharder Blogspot" ein großes Lob für die tolle Arbeit die mit den beeinträchtigten Jugendlichen in der Tagesstätte geleistet wird und natürlich auch für das perfekt organisierte Sommerfest .
























Berichte auf leonharder blogspot suchen

Wird geladen...

Faschingsumzug in Bad St. Leonhard : Die beste Gruppe war ...

Wie schlägt sich der SV Bad St. Leonhard 2013/14 in der 1. Klasse D

Soll das Genussfestival auch nächstes Jahr stattfinden

Faschingsumzug in Bad St. Leonhard 2014 : Die beste Gruppe war ...

Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft

Wer bekommt Deine Stimme bei der GR - Wahl ?