Dienstag, 16. Dezember 2014

Asylantenheim in Schiefling ?



In Schiefling sollen rund 50 Asylwerber im Hotel "Schöllerhof" untergebracht werden . Diese Information bekam der Leonharder Gemeinderat am vergangenen Montag durch Einbringen eines Dringlichkeitsantrag der als Tagesordnungspunkt bei der Gemeinderatssitzung auch behandelt wurde . Der Gemeinderat sprach sich einheitlich gegen das geplante Asylantenheim aus . Montag Vormittag wurde Bürgermeister Simon Maier von Landeshauptmann Kaiser , der sich nicht gegen das geplante Projekt einsetzt , informiert . Da die Gemeinde keine Mittel und das Recht hat das Asylantenheim zu verhindern , wurde in einem Gespräch , zu dem die Betreiber den Stadt und Gemeinderat eingeladen haben , versucht in einer Diskussion eine Lösung zu finden . Aus wirtschaftlicher Sicht ist der Schritt der Besitzer zwar nachvollziehbar , aber ohne geeignete Infrastruktur (kein Nahversorger , kein Arzt und keine ausreichenden Busverbindungen) sowie negative Auswirkungen auf das Dorfleben darf dieses Projekt nicht verwirklicht werden , so die einhellige Meinung der Leonharder Regionalpolitiker . Laut Bericht auf der Webseite der Kleinen Zeitung wurde das Hotel von Flüchtlingsreferentin Payer bereits geprüft und für absolut tauglich befunden . Es liegt jetzt wohl allein an den Besitzern des Schöllerhofs ob es ein Asylantenheim in Schiefling geben wird , vielleicht können Gespräche mit der Landesregierung noch etwas bewirken , denn zu einer Lösung kam es am Dienstag leider nicht .

Inzwischen gibt es auch eine Petition "Nein zum Asylheim" :


Sonntag, 14. Dezember 2014

PERCHTENLAUF 2014


Seit dem Jahr 2003 begeistert der , von der Perchtengruppe "The Ugly Hellmoshers" organisierte , Perchtenlauf in Bad St. Leonhard hunderte Menschen , die jedes Jahr dem Treiben der schaurigen Gesellen und mystischen Gestalten beiwohnen . Nicht weniger als 31 Perchtengruppen aus den benachbarten Bundesländern und natürlich auch aus dem Lavanttal nahmen heuer daran teil . Wie schon im letzten Jahr wurde der Hauptplatz für die Dauer des Laufes für den Verkehr gesperrt  . Für wärmende Getränke sorgten , bei leichten Minusgraden , einige Leonharder Wirte und Vereine . Den Mitgliedern des heimischen Perchtenvereins gebührt auch heuer wieder ein besonderer Dank , denn eine solche Top Veranstaltung ohne finanziellen Hintergedanken auf die Beine zu stellen ist heutzutage schon eine Seltenheit . Nach dem Perchtenlauf am Hauptplatz fand im Kulturheim das schon traditionelle Perchtenkränzchen , bei dem "Die Ligister" aufspielten und wo man den höllisch schaurigen und aufregenden Tag ausklingen ließ , statt .

Impressionen des Perchtenlauf 2014 zusammengefasst in einer , diesmal etwas längeren , Bildergalerie :




































































































































Berichte auf leonharder blogspot suchen

Wird geladen...

Wie schlägt sich der SV Bad St. Leonhard 2013/14 in der 1. Klasse D

Soll das Genussfestival auch nächstes Jahr stattfinden

Faschingsumzug in Bad St. Leonhard 2014 : Die beste Gruppe war ...

Anonyme Kritiken in Kommentaren werden nicht veröffentlicht . ( wenn eine Kritik veröffentlicht werden soll , so müssen Kontaktdaten angegeben werden ! )